Datenschutzerklärung

Wir möchten uns für Ihr Vertrauen in Leilani Lingerie bedanken. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein grosses Anliegen und wir möchten Sie hier über unseren Umgang mit Ihren Daten informieren.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Aufgabe Ihrer Bestellung, beim Anlegen Ihres Kundenkontos oder bei der Anmeldung zum Newsletter mitteilen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie können die Webseite von Leilani Lingerie besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Ihre Personendaten werden erst von uns erhoben, wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben, ein Kundenkonto eröffnen oder Sie unseren Newsletter abonnieren. Die von Ihnen mitgeteilten Daten erheben, speichern und verwenden wir ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Bestellung und unserer Servicedienste.

Für Ihre Bestellung benötigen wir Ihre korrekten Namens-, Adress- und Zahldaten. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir Ihnen den Bestelleingang und den Versand bestätigen und mit Ihnen kommunizieren können. Wir nutzen diese zudem für Ihre Identifikation (Kundenkonto). Sie erhalten von unser per E-Mail Benachrichtigungen zur Bestellbestätigung, zum Zahlungseingang und zum Versand. Außerdem benötigen Sie Ihre E-Mail-Adresse zur Identifikation im Kundenlogin. Wenn Sie uns diese Daten nicht mitteilen, kann Ihre Bestellung leider nicht bearbeitet werden. Wir löschen Ihrer personenbezogenen Daten, sofern Sie einen Antrag auf Löschung gestellt haben, die Angaben zur Erfüllung der Bestellabwicklung nicht mehr benötigt werden und eine Löschung nicht im Widerspruch zu gesetzlichen Aufbewahrungspflichten steht oder aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Ihre personenbezogenen Daten geben wir nur an Dritte weiter, wenn dies zur Abwicklung Ihrer Bestellung oder Abrechnung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten beispielsweise unsere Logistikpartner die notwendigen Daten zur Bestell- und Auftragsabwicklung. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet.


Newsletter



Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sogenannte Opt-In-Verfahren, d.h., wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren dürfen. Bei der Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis sie sich vom Newsletter abmelden. Sollten Sie später keine Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie sich jederzeit abmelden.

Kundenkonto

Bei Leilani Lingerie haben Sie die Möglichkeit, ein Kundenkonto einzurichten, um Ihren nächsten Bestellvorgang zu vereinfachen. Ihre Daten werden so automatisch in das Bestellformular eingetragen und Sie benötigen bei Ihrem nächsten Besuch lediglich Ihre E-Mail-Adresse und Ihr persönliches Passwort. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Kundenkonto wieder löschen zu lassen. Nach der Löschung werden Ihre Daten nicht mehr für die genannten Zwecke gespeichert oder genutzt.

Datensicherheit

Wir erfassen und speichern alle Daten, die Sie auf unserer Webseite eingeben, um einen reibungslosen Ablauf Ihrer Bestellung zu ermöglichen. Die zur Bestellabwicklung benötigten personenbezogenen Daten werden ausschließlich im erforderlichen Umfang gespeichert und verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Webseite und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen u.a. gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Cookies

Wir benutzen in unserem Online Shop sogenannte "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Cookies enthalten nur Informationen, die wir an Ihren Rechner senden, es ist nicht möglich, mit einem Cookie private Daten auszulesen. Wenn Sie Cookies auf unserer Seite zulassen, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Daten, aber es ist uns möglich, Ihren Rechner zu identifizieren und wir können so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Webseite ermöglichen.

Google Analytics

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Adwords



Diese Webseite nutzt das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Webseite und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Nutzer, die nicht am Tracking teilnehmen möchten, können das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Diese Nutzer werden nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Facebook (Like-Button)



Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) auf unserer Seite.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Zahlungssicherheit

Bei einer Bestellung oder eine Abfrage Ihrer persönlichen Kundenkonto-Daten kodiert ein Programm des Sicherheitsservers SSL die eingegebenen Informationen vor dem Weiterleiten gemäss dem 128-Bit-Verschlüsselung. Dies entspricht dem von den Banken für ihre Online-Transaktionen verwendeten Standard und bietet das bis heute höchste Sicherheitsniveau im Internet.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht zu erfahren, welche Daten über sie gespeichert sind, und diese – wenn nötig – löschen oder korrigieren zu lassen.

Ansprechpartner


Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten oder Widerruf erteilter Einwilligungen können Sie sich jederzeit an uns wenden, z.B. per E-Mail an kundenservice@leilani-lingerie.ch.